Sonntag, November 06, 2005

Blöde.

Es gibt wirklich Momente, in denen man sich wünscht, die Zeit anhalten zu können. Normalerweise tritt ein solcher jeden Montag bei mir auf (wenn ich um 5.35 im Zug nach Hanau sitze). Heute war es allerdings schon Sonntag abend, weil für mich morgen die Schule anfängt und es etwas umständlich ist, ohne Block und ohne Plan wo man hinmuss, einfach mal lostingelt, dafür aber einen Rucksack mit getragener Wäsche und zwei Zeitungen nebst einer Tüte neuerworbener Herrenober- und unterbekleidung in der neuen Schule aufzutauchen, wenn nicht gar peinlich.

Jetzt allerdings ist alles geklärt und mein Zeuch gepackt und sobald dieser Eintrag zuende ist, schalte ich den Rechner aus und geh pennen.

Gute Nacht.

Keine Kommentare: