Freitag, Januar 06, 2006

What the fuck?

Mein Blog verfügt jetzt auch bei dem Erstellen von Posts (administrativ) über ein Wortbestätigungsfeld. Es bestehe der Verdacht, dass ich ein Spam-Blog betreibe. Mann mann mann.

Ich verlinke ja eigentlich recht wenig, also kann ich das jetzt nicht nachvollziehen.

Kommentare:

Andreas hat gesagt…

Wie, speziell für dein Blog? Oder für alle Blogspot-Blogs? Zweiteres könnte ich ja noch verstehen, da mit diesen Dingern ja tatsächlich viel Schindluder betrieben wird. Wenn es nur für dich wäre, würde mich das ja schon wundern, da spricht ja nun gar nichts für’n Spamblog.

Ich muss direkt mal meinen Vater fragen, ob der so was auch hat, der führt nämlich auch so’n Blogspot-Blog.

PS: Ahja, schön, jetzt kann ich beobachten, zumindest schriftlich, wie du TH hörst (hahaha). Ok, jetzt Green Day ;-)

.campino2k hat gesagt…

Nee, also das gilt nur für mich, aber das hat auch einige andere User erwischt (such mal bei Technorati nach "blogger" und "spam" und "word verification"...

Aber ich hab mich da über so'n Word Verification-Formular mal da gemeldet, das sollte also demnächst wieder weg sein.