Montag, März 27, 2006

Jetzt sitze ich also wieder in der Firma, ein wenig unausgeschlafen bis vorhin, aber trotzdem arbeitend (und hab auch schon fast alles geschafft, was ich heute schon mal schaffen wollte/sollte).

Ausserdem habe ich (nach 6 Tagen "Trennung") endlich wieder mit meinem Schatz, Arm in Arm einschlafen können. Manche Dinge sind einfach unbezahlbar. Hach was freu ich mich auf das nächste Wochenende. Kein Galaxy-Spiel und wenn ich Glück hab, kann ich am Mittwoch vielleicht hochfahren, wer weiss...

Keine Kommentare: