Dienstag, August 29, 2006

Geht doch!

So, gestern dann also die Offenbarung: Seit Freitag wartete wirklich mein Handy, von O2 versandt, auf mich. Das Auspacken hat, ehrlich gesagt, nicht mehr soviel Freude gemacht wie beim letzten Mal, aber nichtsdestotrotz: Das Gerät funktioniert, das Display flimmert nicht und die Tasten sind auch alle in Ordnung. Grund zur Zufriedenheit.

Genauso das Ansinnen von 1und1, den Kunden, die zum Tarif "Deutschland-Flat" wechseln wollen, die 50€ "Tarifwechselgebühr", irreführenderweise als "Einmalige Anschlussgebühr" bezeichnet, zu erlassen. Damit habe ich ab nächsten Monat endlich eine Flatrate! Grund zur Freude.

Keine Kommentare: