Montag, August 21, 2006

Scheiss-O2

O2 raubt mir momentan echt den letzten Nerv:

Wir entschuldigen uns für die späte Antwort und bedanken uns für Ihre Geduld.

Das von Ihnen gewünschte Handy ist leider nicht mehr über uns erhältlich.

Bitte haben Sie Verständnis, dass die Zusendung eines Angebotes nach Vertragsverlängerung nicht möglich ist. Wir bitten Sie daher, sich Online unter www.o2online.de im Bereich Interessenten über die aktuellen Angebote zu informieren und uns anschließend über Ihr Wunschgerät zu informieren.

Bitte was? Die Dame an der Hotline hat mir aber was anderes erzählt! Und davon abgesehen, ist in dem Shop das 6230i noch mit "begrenzte Stückzahl" ausgeschrieben. Was soll das? Ist das wirklich so, dass Kundenneugewinnung vor Kundenerhaltung geht? Ich kann das wirklich nicht nachvollziehen. Wenn das wirklich deren Ernst ist, dann bin ich demnächst bei T-Mobile. Da bekomme ich meine Sachen wenigstens schnell und wirklich geregelt. Von freundlichen Telefonistinnen. Nicht irgendwelchen unfreundlichen, genervten Frauen, die schnell patzig werden.

Keine Kommentare: