Samstag, Oktober 07, 2006

Odyssee

Kurzschlusshandlungen führen nicht immer zum Erfolg. Gestern mal kurz in einem Discounter gewesen, der ein MSI-Notebook mit einigem Zubehör anbietet, bzw. angeboten hat. Als ich mich schlussendlich dann entschlossen hatte, zuzuschlagen, musste ich nach dem Besuch von 4 Filialen feststellen, dass es keinen Zweck hatte.

Vielleicht habe ich ja Glück und bekomme den entscheidenden Anruf, dass das Notebook im Zentrallager noch vorhanden ist und ich es kaufen kann. Der beste Anruf der Welt..

Andernfalls werde ich den Sand nicht in den Kopf stecken und mir entweder über einen Händler das gleiche Modell von Medion besorgen lassen oder vielleicht doch erstmal den ersehnten 19“ TFT-Bildschirm organisieren. Dafür reicht das Geld derzeit allemal.

Vielleicht tun sich aber auch noch andere Möglichkeiten auf.

Keine Kommentare: