Mittwoch, April 25, 2007

Fast fertig...

Die Basics auf dem System laufen jetzt, aber ein bissl was fehlt mir noch. Zum einen wirklich gleichwertiger und einfacher Ersatz für mein heißgeliebtes Notepad++, bislang lagen die besten Alternativen (funktionsmäßig) bei Emacs und (g)Vim. Beides ist echt nicht mein Fall. ScITe und gEdit sehen beide nett aus, lassen aber das eine und andere Feature vermissen:

  • Parallele Ansichten
  • Scroll-Locking für die Dokumente

Tja, gVim kann das, ist aber pottenscheisse was die Usability angeht. Ich bin verwöhnt von Notepad++. Ich will den wiederhaben!!! Und grade eben habe ich mich mal wieder ins Windows eingeklinkt, weil mein MDA dummerweise nicht aufgeladen wurde und einen Totalabsturz mit Datenverlust hinter sich hat. Selbst schuld. Aber das hat sich grade erledigt... Noch ein bissl synchronisieren lassen - auch gleich fertig, hoffe ich.

Ach ja, was sonst noch so fehlt: die Möglichkeit wie im Win-Explorer auf meine Kamera zuzugreifen und ein ordentlicher Termin-Synchronisator für Linux. Zumindest dem zweiten werd ich gleich mal auf den Grund gehen. Nach dem Neustart in die Freiheit.

Keine Kommentare: