Freitag, April 04, 2008

Die Lage ist hoffnungslos, aber nicht ernst

Mein Abschlussprojekt ist fertig. Seit Dienstag oder Mittwoch, ich weiß es nicht mehr so genau. Die Zeit darüber groß nachzudenken, fehlt grade ein wenig. Nächste Woche sind die letzten beiden Schulwochen und Deadlines nehmen auf die Berufsschule wenig Rücksicht. Heute noch mal und dann ist Prüfungsvorbereitung angesagt. Zwei Wochen Schule und zwei Wochen Urlaub, dann ist Prüfung, schriftliche, erstmal.

Das ist auch wieder eine Deadline. Die Doku muss ja noch gemacht werden und die ganzen Wochenberichte.

Mitte Juni ist dann die mündliche. Davor scheiss' ich mir jetzt schon irgendwie in die Hose. Und auch wieder eine Deadline. Dann muss die Präsentation stehen und geübt sein, alle Eventualitäten ausgeschlossen sein. Kein Wenn, kein Aber.

Ich schieb' dann vorher noch mal ein bisschen Panik, danach hau ich mir ne Flasche Rum mit Cola rein und freu mich. Hoffe ich. Falls ich bestehe.

Kommentare:

Toni Burgarello hat gesagt…

Na dann mal viel Glück ... Verrätst du uns auch das Thema deiner Abschlussprüfung?

.campino2k hat gesagt…

"Entwicklung eines ACD-Agent-Manager auf Basis von C#.net für eine
Asterisk-TK-Anlage"

Und das mir, als OSS-Freak.